„Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit.

Kompliziert bauen kann jeder.“

Sergei P. Koroljow

Dampflok3.png

 Wie wir tun was wir tun entscheidet über Kosten und Nutzen, Aufwand und Ergebnis, Erfolg oder Misserfolg.

 

Qualität, Sicherheit und Nachhaltigkeit sind heute die kritischen Erfolgsfaktoren für jede Organisation.

Die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen bestimmt unsere Stellung im Markt, die Qualität unserer Geschäftsprozesse beeinflusst Kosten und Nutzen. Unsere Geschäftsprozesse werden immer tief greifender automatisiert. Die Qualität unserer Informationsverarbeitung bestimmt weitgehend die Qualität unserer betrieblichen Abläufe.

Mangelhafte Software Ausfälle, Fehlfunktionen, unzureichende Performanz rächen sich ebenso wie eine unzuverlässige IT Infrastruktur.

Zusätzlicher Druck kommt von außen – die Vernetzung der Betriebsabläufe über das Internet sorgt für eine ständige und stetig wachsende Bedrohung. Schutz und Vorsorge sind nötiger als je zuvor. IT Sicherheit ist heute ein erstrangiges Qualitätsmerkmal jeder Organisation.

Wir müssen stets damit rechnen, dass unsere durchautomatisierten Geschäftsprozesse gestört, gebremst und gestoppt werden, wenn es ein Angreifer darauf abgesehen hat. Wir müssen damit rechnen, dass unsere wertvollsten Geheimnisse öffentlich werden oder unter die falschen Augen kommen.

Neben Großunternehmen geraten gerade kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zunehmend ins Visier von Cyberkriminellen. Längst sind es nicht mehr die "Script-Kiddies", die aus Spaß oder Langeweile in fremde Computer einbrechen. Cyberkriminelle gehen hochgradig arbeitsteilig und professionell vor.

Niemand kann heute einen 100%igen Schutz vor solchen Angriffen versprechen. Aber lassen Sie Ihre Wohnungstüre offen stehen, nur weil es keinen absoluten Schutz gegen Wohnungseinbrüche gibt?